Essen und Trinken

Das hält Leib und Seele zusammen und spendet Kraft und Wohlbefinden.
Die Gäste im Ponyhof Nachbar werden mit liebevoll zubereiteter Hausmannskost – einer Auswahl von regionalen Leckerbissen aus der Kärntner Küche – verwöhnt!
Auf den Tisch kommen wohlschmeckende Speisen, die Köstlichkeiten stammen großteils aus der eigenen Erzeugung von unserer Landwirtschaft oder aus der Region.
Getränkespezialitäten wie Säfte, Apfelmost oder Schnäpse kommen auch vom eigenen Obstgarten.

Hunger und Durst? – Aber sicher nicht bei uns!

Der Blick in die Küche:

Es dampft und duftet…

Wenn die Omas aufkochen, lassen sie nichts anbrennen!
Mutter und Tochter heizen den Herd richtig ein – so richtig mit Feuer!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kasnudeln, Braten, Schnitzerl – einfach alles, was aus dem Häfen, Reindl oder der Pfanne kommt ist immer etwas Besonderes.

Und alles schmeckt einfach ganz köstlich!

Lebensmittel vom eigenen Bauernhof

Alle unsere Speisen kommen fast immer vom Bauernhof.
Natürlich vom eigenen Hof.

429973_original_R_K_by_siepmannH_pixelio.de_

Wir wissen also genau, was auf die Teller kommt und essen selbst auch nichts besseres.

So muss das sein, so wollen wir das. Mahlzeit!

Nichts für Essfaule

Wer zu faul ist, um zu essen, ist selber schuld.

kaiserschmarrn

Kinderportionen werden kinderfreundlich angerichtet und die Hungrigen stehen satt auf.
Und wer seine Portion nicht aufisst, kriegt von unserer Oma zum Nachtisch Brösel.

Wer unsere Oma ärgert, ist nicht mehr unser Freund!

Für Wanderungen und Ausflüge bereiten wir unseren Gästen auch eine gesunde Jause zum Mitnehmen vor!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen